1230 Wien, Canavesegasse 24
+43 1 869 88 96
Helmbarten, Partisane, Sturmhaube, Küraß ...
An Mittwochen und Samstagen von 09:00 - 12:00 Uhr, an Feiertagen und während der Wiener Schulferien geschlossen ...
Der Eintritt ist frei ...
Oktober 2017

Bezirksmuseum Liesing

Das Bezirkswappen von Liesing und der Zugang zum Bezirksmuseum ...Das Bezirksmuseum Liesing, auf knapp 700m² im Gebäude der ehemaligen Volksschule für Buben in Atzgersdorf, ist Geschichte und Geschichten des 23. Wiener Gemeindebezirks und seiner acht Vorgängergemeinden:

  • Atzgersdorf
  • Erlaa
  • Inzersdorf
  • Kalksburg
  • Liesing
  • Mauer
  • Rodaun und
  • Siebenhirten

Auf der voll ausgenützten Ausstellungsfläche erzählen Funde und Erinnerungsstücke ab der Jungsteinzeit vom bewegten Leben ihrer Bewohnerinnen und Bewohner.

Dabei bekommen Haus und Hof, die ländlich-agrarische Vergangenheit, genauso ihren Raum wie die gewerblich-industrielle.

Sie finden im Bezirksmuseum Liesing zB eine Küche wie von Uroma, Puppen und Teddies, Rechen und Heugabeln, eine kleine Schmiedewerkstätte und Erinnerungen an die örtliche Brauerei.
In einer eigenen Ecke gibt's Schreibmaschinen, Telekommunikationsgeräte und Rundfunkempfänger - auch das Philips-Videorecorderwerk war in Liesing - von früher.
Und der Geschichte der Eisenbahn, nicht nur der des Bezirkes, steht beinahe ein ganzer Raum zur Verfügung.

Darin wurde unter anderem eine Modelleisenbahn nach örtlichem Vorbild aufgebaut, gesteuert von einer Originalanlage.
Ein echtes Unikat, eine kleine Sensation ...

Darüber hinaus finden die engagierten, freiwilligen Mitarbeiter immer noch Platz für Sonderausstellungen und einen Veranstaltungssaal haben sie auch, im Bezirksmuseum in Liesing.
Dort ist regelmäßig etwas los ...