KIXXSYMPHONICS 2020 | Messehalle Oberwart

Veranstaltung

KIXXSYMPHONICS 2020 | Messehalle Oberwart
Titel:
KIXXSYMPHONICS 2020 | Messehalle Oberwart
Wann:
Sa, 7. März 2020, 20:00 h - 22:00 h
Wo:
Oberwart, Burgenland
Kategorie:
Pop, Rock, Metal, Blues, Country ...

Beschreibung

Video vom Kixxsymphonics in Oberwart 2017KIXXSYMPHONICS ist zurück - Rock meets Classic 2020 in der Burgenlandhalle im Messezentrum Oberwart:
Beinahe drei Jahre müssen sich Fans der Orchestermusik und des Rock jetzt schon gedulden, bis sich Joe Schneider und die Frauen und Mannen von KIXX bzw des Pannonian Symphony Orchestra dazu aufraffen konnten, ein weiteres Kapitel ihrer erfolgreichen Zusammenarbeit zu musizieren.
Aus dieser entsprangen zwischen 2010 und 2017 fünf nicht nur für das Burgenland einzigartige Produktionen, die in der Messehalle in Oberwart für Begeisterung beim Publikum sorgten.
John Lord schau owa ...

Am 07. März 2020 gibt's endlich die Fortsetzung:
Gut 40 Musikerinnen und Musiker werden ab 20:00 Uhr, wiederum in Oberwart, auf der Bühne stehen bzw sitzen, um Klassiker und auch Raritäten der Rockmusik neu zu interpretieren und orchestral umzusetzen.
Dazu sind einige Überraschungen angekündigt.

Seien Sie dabei, noch gibt's Karten ...

KIXXSYMPHONICS, Samstag, 07. März 2020, 20:00 Uhr, Burgenlandhalle Oberwart

Irrtum und Änderungen vorbehalten, Stand Dezember 2019


Veranstaltungsort

AUT | Burgenland - Oberwart
Standort:
AUT | Burgenland - Oberwart
Straße:
Messegelände 1
Postleitzahl:
7400
Stadt:
Oberwart
Bundesland:
Burgenland
Land:
Austria

Beschreibung

Oberwart, ungarisch Felsőőr, mit seinen mehr als 7.500 Einwohnern ist der Bezirksvorort des gleichnamigen Verwaltungsbezirkes im südlichen Burgenland.
Darüber hinaus ist die Stadt ein Wirtschafts- und Handelszentrum von überregionaler Bedeutung und Messestandort.

Mit mehreren Schulen wirkt Oberwart auch als Ausbildungsstätte für 1000e Schülerinnen und Schüler weit über das Burgenland hinaus und das Schwerpunktkrankenhaus ist ein wichtiger Faktor im Gesundheitswesen.

Die Bevölkerung der Stadt besteht zum überwiegenden Teil aus deutschsprachigen Österreichern.
Daneben leben noch eine große Zahl Burgenlandungarn und einige Burgenlandkroaten sowie Roma in Oberwart.
Dazu kommen, durch die Internationalisierung der letzten Jahrzehnte, Bürgerinnen und Bürger aus vieler Herren Länder, die in dieser Zeit zugezogen sind.

Mit der Reformierten Pfarrgemeinde Oberwart, der Evangelischen Kirche Helvetischen Bekenntnisses, beherbergt die Stadt die älteste protestantische Kirchengemeinde Österreichs, die im Ort auch die zweitstärkste Glaubensgemeinschaft nach der römisch-katholischen bildet.
Daneben gibt es noch Gläubige der Evangelisch-lutherischen Kirche und jener Religionen, denen die Zuwanderer angehören ...