Bio-Adventmarkt am Karlsplatz 2021 in Wien

Veranstaltung

Bio-Adventmarkt am Karlsplatz 2021 in Wien
Titel:
Bio-Adventmarkt am Karlsplatz 2021 in Wien
Wann:
Fr, 19. November 2021, 12:00 h - Do, 23. Dezember 2021, 20:00 h
Wo:
Wien, Wien
Kategorie:
Familie und Unterhaltung

Beschreibung

Draisinenexpress am Weihnachtstmarkt am Karlsplatz in Wien ...

Ab Sonntag, den 12. Dezember 2021, öffnet nach der coronabedingten Pause auch der Weihnachtsmarkt am Karlsplatz wieder seine Standln.
Ihr Besuch ist aber nur mit einem gültigen 2G-Nachweis, das heißt, sie müssen geimpft oder genesen sein, möglich.
Weiters ist eine FFP2-Maske zu tragen und es werden Ihre Kontaktdaten erhoben.
Dazu kommt, dass sich nur 300 Personen gleichzeitig am Marktgelände aufhalten dürfen.

Und Gastronomie gibt's nur 'über die Gass'n, dh, kaufen vor Ort und dann müssen Sie sich ein ruhiges Platzerl suchen ...

Irrtum und Änderungen vorbehalten, Stand 10. Dezember 2021 ...


Der biozertifizierte Art Advent, der Kunsthandwerksmarkt vor der Wiener Karlskirche, ist nach einem Jahr Zwangspause heuer vom 19. November bis zum 23. Dezember 2021 wieder für uns da.
Coronabedingt gibt es einige Änderungen, aber dazu später ...

Sehen wir uns erst einmal den Produktmix der etwa 85 Marktstandler aus nah und fern an.
Da hätten wir unter anderem ...

  • Glas, zB Glasmalerei und Glasbläserei ...
  • Holz, unter anderem Puzzles, Musikinstrumente, Drechslerei ...
  • Keramik - Tischkultur, Rakuobjekte, Gebrauchskeramik ...
  • Naturkosmetik und Seife ...
  • Leder wie handgebundene Bücher, Brieftaschen und Hundehalsbänder ...
  • Wachszieher und Wachsunikate ...
  • Aquarelle, Bucheinbände und Federzeichnungen ...
  • Zinnfiguren, ein Schmied und Recyclingdesign ...
  • Schmuck aus Silber, Kokosnuss, Email oder auch ausgefallenen Graffitis, Traumfänger ...
  • Loden, Walkwaren, Blaudrucke und Seidenmandals ...

Haubenstandl beim Christkindlmarkt am Karlsplatz in Wien ...

Die Schauwerkstatt, wo Sie in den letzten Jahren verschiedenenden Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerkern beim Herstellen von Metallfiguren, Töpfern, Modellieren von Büsten oder dem Kettensägenschnitzen zusehen konnten, muß dieses Mal leider die Läden geschlossen halten.

Und auch bei der Gastronomie gibt es Änderungen:
Die Versorgungsstände der etwa 15 Anbieter von Schmankerln und 'wärmenden' Getränken auf biologischer Basis werden in Verpflegungszonen aufgebaut, für deren Betreten die 2G-Regel, also geimpft oder genesen, gilt, dh, Bescheinigungen
und Ausweis nicht vergessen.
Es wird kontrolliert.

Dann wäre da noch ein Werklmann mit seiner Drehorgel, der bei Schönwetter täglich an verschiedenen Standorten beim Christkindlmarkt am Karlsplatz anzutreffen ist und die lustige Weihnachtsgeschichte mit einem alten Weihnachtsmann, einem Engel und einem 'störrischen' Weihnachtsbaum inszeniert von der Performancegruppe 'Soluna Rising und MovingActs' jeweils am 25., 26., 28., 30. November und am 01., 04., 09., 10., 12., 14., 15., 18., 20. Dezember um 18:00 Uhr.

Aber auch für die Kinder haben sich die Veranstalter einiges einfallen lassen.
Neben dem beliebten Karussell der Fundstücke sowie dem Draisinenexpress gibt es Workshops, eine Märchenerzählerin, Zeichenspiele und in der Sternenwerkstatt wird gewerkt und gebastelt.
Bitte beachten Sie, dass die Coronaregeln für Kinder eingehalten werden müssen, das heißt:
bis 05 Jahre: Keine Zutrittsregeln
von 06 bis 11 Jahre: der "Ninja-Pass" gilt als Eintrittsnachweis, ein voller Pass gilt auch für das Wochenende, ein PCR-Test ist 72h gültig
von 12 bis 15 Jahre: 2,5 G-Regel, der "Ninja-Pass" gilt nicht am Wochenende und ein PCR-Test ist 48h gültig ...

Na wenn da nicht für jede und jeden etwas dabei ist ...?

Ein Bühnenprogramm beim Weihnachtsmarkt vor der Karlskirche in Wien wird es 2021 coronabedingt leider nicht geben.
Zur Erinnerung: Das war 2019 ...

'Holawind' beim Adventmarkt am Karlsplatz 2016 ...Musikprogramm des Art Advent 2019, des Weihnachtsmarktes vor der Karlskirche in Wien:

  • 23. November 2019  -  16:00 Uhr | 'Gnadenlose' Eröffnung mit The Untouchables ...
  • 27. November 2019  -  16:00 Uhr | Ernst Molden & Das Frauenorchester ...
  • 29. November 2019  -  16:00 Uhr | Charlie & Die Kaischlabuam ...
  • 04. Dezember 2019  -  16:00 Uhr | Southern Accent ...
  • 05. Dezember 2019  -  16:00 Uhr | Jovan feat. Maria Petrova und special guest Alexia Chrysomalli ...
  • 06. Dezember 2019  -  16:00 Uhr | Mozulu Art ...
  • 11. Dezember 2019  -  16:00 Uhr | Christian Masser Trio ...
  • 12. Dezember 2019  -  16:00 Uhr | Full Supa Band ...
  • 13. Dezember 2019  -  16:00 Uhr | Balkanmusik von Slavko Ninić und seiner Wiener Tschuschenkapelle ...
  • 16. Dezember 2019  -  16:00 Uhr | Thiery ...
  • 18. Dezember 2019  -  16:00 Uhr | Birgit Denk & Die Nowaks ...
  • 19. Dezember 2019  -  16:00 Uhr | Im Packl ...
  • 20. Dezember 2019  -  16:00 Uhr | Harri Stojka & Band, Gipsy Jazz, ... Liebe, Trauer und Glückseligkeit ...

Irrtum und Änderungen vorbehalten, Stand November 2021 ...


Veranstaltungsort

Wien - Karlsplatz
Standort:
Wien - Karlsplatz
Straße:
Karlsplatz
Postleitzahl:
1010
Stadt:
Wien
Bundesland:
Wien
Land:
Austria

Beschreibung

Die Karlskirche in Wien ...Der Karlsplatz in seiner heutigen Form entstand durch die Überplattung des Wienflusses um 1900 und ist einer der wichtigsten Verkehrsknoten Wiens.

Über das Wiental ist er das Einfallstor aus dem Westen in das historische Zentrum der Stadt.
Hat man den Karlsplatz erreicht, geht es wiederum über die sogenannte Zweierlinie Richtung Nord und Ost bzw die Ringstraße bei der Wiener Staatsoper mit den wichtigen Straßenbahnlinien 1, 2, 71 und D um den ersten Bezirk.
Dazu kommen noch drei U-Bahnen, U1, U2 und U4 im Untergrund, die Badner Bahn, die Buslinie 4A und die Regionalbuslinie G1 aus dem südlichen Burgenland und Teilen der Oststeiermark.

Rund um den Karlsplatz gibt es an bedeutenden Bauwerken die Karlskirche, eines der Wahrzeichen Wiens, den Musikverein mit dem Goldenen Musikvereinssaal, einem der schönsten und akustisch besten Musikveranstaltungsorte der Welt und die Secession als eines der bedeutendsten Gebäude des Wiener Jugendstils.
Die Technische Universität Wien, das Künstlerhaus sowie der Otto-Wagner-Pavillon sollten bei dieser Aufzählung aber keinesfalls vergessen werden.

Auch das Haupthaus des Wien-Museums befindet sich am Karlsplatz; dazu die vier Parks Resselpark sowie seine drei kleineren 'Geschwister' Rosa Mayreder Park, Girardipark und Esperantopark ...