Der Ort Winden an den Ausläufern der Leithaberge mit Blick auf den Neusiedler See bietet Pfarrkirche Winden am Neusiedler See ...seinen Gästen Ruhe und Entspannung.

Zwischen Weingärten, Wiesen und Feldern können Sie abseits vom Trubel bei ausgedehnten Spaziergängen oder Radtouren im Naturpark Neusiedler See - Leithagebirge Ihren Alltag vergessen.
Am Abend warten gemütliche Wirtshäuser oder Buschenschänke und familiäre Zimmervermieter auf die Gäste.

Weinkeller in Winden am See ...

Seit mehr als 50 Jahren ist auch einer der bedeutendsten Bildhauer Österreichs, Wander Bertoni, in Winden ansässig.
Er erwarb eine alte Wassermühle und errichtete dort einen einzigartigen Kunstort.
In einem Ausstellungspavillon sind zahlreiche seiner Plastiken zu besichtigen und auf einem Freigelände daneben entstand ein öffentlich zugänglicher Skulpturenpark mit Großplastiken des Künstlers.
Außerdem besitzt Professor Bertoni eine der größten Eiersammlungen der Welt.Die Kulturroute von Winden am See ...

Und dann wäre da noch die Kultur-Route Winden, eine ausgedehnte Tour zu 18 Stationen der Windener Geschichte ...

Vom Urlaubsort Winden sind auch alle anderen Freizeitangebote am Neusiedler See leicht zu erreichen, ob mit dem Rad, kostenfrei mit öffentlichen Verkehrsmitteln und der Neusiedler See Card oder dem eigenen Auto:

  • Seebäder
  • Fahrradverleihe
  • Tennisplätze
  • Segeln
  • Wandern
  • Golf
  • ...

Auch ein Ausflug in die Landeshauptstadt Eisenstadt mit dem Barockschloß Esterhazy und der Bergkirche, auch Haydnkirche, wird sich lohnen.