122. Graf Kalman Hunyady Gedenkrennen 2021 | Krieau Wien

Veranstaltung

122. Graf Kalman Hunyady Gedenkrennen 2021 | Krieau Wien
Titel:
122. Graf Kalman Hunyady Gedenkrennen 2021 | Krieau Wien
Wann:
So, 17. Oktober 2021, 14:00 h - 19:30 h
Wo:
Wien - Prater - Trabrennpark Krieau - Wien, Wien
Kategorie:
Pferdesport

Beschreibung

Traber in der stadionseitigen Kurve der Wiener Krieau ...

Das 122. Graf Kálmán Hunyady Gedenkrennen findet am 17. Oktober 2021 im Trabrennpark in der Wiener Krieau statt.
Dazu stehen noch das Theodor Mautner Markhof Gedenkrennen und die Gedenkrennen an Anton Poschacher sowie Leopold Engelhart am Programm des Renntages in der Krieau.

Weitere sieben Rennen sorgen für einen ausgefüllten Nachmittag auf der Trabrennbahn im Prater Wien, der um 14:00 Uhr beginnen wird.

Nennungsschluß für die jeweiligen Rennen ist am Montag, den 11. Oktober 2021, am Vormittag.
Im Laufe des Tages bzw spätestens am Dienstag finden Sie hier das Programm.

Stand Oktober 2021 ...


Das
war der Renntag des Vorjahres ...

Das Graf Kálmán Hunyady Gedenkrennen zählt mit einer Dotation von € 20.000,-- zweifellos zu den Terminen im österreichischen Trabrennsport, internationales Starterfeld inklusive.
Es wird heuer im Rahmen eines Österreich-Ungarn-Renntages gelaufen und soll an
den gleichnamigen ersten Präsidenten des Wiener Trabrennvereins erinnern, welcher 1878 im Hotel Tauber in der Praterstraße gegründet wurde.

Zu den weiteren Höhepunkten des Nachmittags auf der Trabrennbahn Krieau im Wiener Prater zählen zweifellos das Österreichische Fliegerderby für die besten 4-Jährigen des Landes, ein Jahrgangsvergleich für 2-jährige, das Leopold Engelhart Gedenkrennen für Amateurfahrer, ein Auftritt der Minitraber und ein Trabreiten.
Als Ehrengast ist der ungarische Botschafter Dr. Andor Nagy angekündigt ...

Programm des Österreich-Ungarn-Renntages mit dem 121. Graf Kalman Hunyady Gedenkrennen, 18. Oktober 2020, Trabrennpark Krieau, Prater Wien:

  • 12:45 Uhr - Qualifikation für Zweijährige
  • 13:10 Uhr - Großer Preis der Natursteinteppiche Höbarth - Ponyrennen der Minitraber
  • 13:35 Uhr - I. Luzifer Rennen 2020 der Freunde des Trabrennsports - Privatrennen
  • 14:00 Uhr - II. Prix Wellington | AZG
  • 14:28 Uhr - III. Prix Rocket Power - Trabreiten
  • 14:50 Uhr - Probestart für das Zweijährigen Rennen
  • 14:55 Uhr - IV. Zweijährigen Rennserie - Jahrgangsrennen
  • 15:20 Uhr - V. Prix Oak General | JP
  • 15:45 Uhr - VI. Prix Queen L.
  • 16:10 Uhr - VII. Prix Jonas Laukko - 2. Abteilung | JP
  • 16:30 Uhr - Einzelparade der Teilnehmer des Österr. Flieger Derby 2020
  • 16:40 UhrVIII. Österreichisches Fliegerderby 2020 - Zuchtrennen für Vierjährige | AZG
  • 17:15 Uhr - IX. Prix Opal Viking
  • 17:25 Uhr - Präsentation der Fahrer des Graf Kalman Hunyady Gedenkrennens
  • 18:00 Uhr - X. Louis Fleischmann Erinnerungs Wanderpreis - 1. Abteilung | AZG
  • 18:25 Uhr - XI. Prix Lotar Bi | AZG
  • 18:50 Uhr - XII. Leopold Engelhart Gedenkrennen | PMU Premium Race
  • 19:10 Uhr - Einzelparade der Teilnehmer des 121. Graf Kalman Hunyady Gedenkrennens
  • 19:20 Uhr - XIII. 121. GRAF KALMAN HUNYADY GEDENKRENNEN | PMU Premium Race | JP
  • 19:35 Uhr - im Anschluss an die Siegerehrung: Kranzniederlegung am Hunyady-Denkmal hinter der Tribüne
  • 19:50 Uhr - XIV. Prix Giesolo de Lou | PMU Premium Race
  • Die Seite des Wiener Trabrennvereins - hier erfahren Sie auch mögliche Programmänderungen

Ergebnis des 121. Graf Kalman Hunyady Gedenkrennens 2020 in der Krieau Wien vor ausstehender Dopingprobe:

    Pferd Fahrer  Zeit
 1.  Prosperous                       
Jaap van Rijn
10.000.--        3:13,0
 2.  Viking d'Hermes Christophe de Groote      
  5.000,-- 3:13,2
 3.  Panoramic Danny Brouwer   2.600,-- 3:13,3
 4.  Nero Maximus
Conrad Lugauer
  1.280,-- 3:13,3
 5.  Kentucky Bo
Rudolf Haller
    720,-- 3:13,6
 6.  Tyrolean Dream
Michael Larsen
    400,-- 3:13,6
 7.  King of the World
Harald Sykora
3:14,9
 8.  Muscle Boy As
Gerhard Mayr
3:14,9
 Boccaccio Martin Redl
 dqu. u.G 3:18,1

Auf Basis der aktuellen COVID-19 Verordnung der Österreichischen Bundesregierung sind derzeit bis zu 500 Besucher Indoor sowie 750 Besucher Outdoor auf zugewiesenen und gekennzeichneten Sitzplätzen erlaubt.

Wir wünschen einen schönen Nachmittag ...

Irrtum und Änderungen vorbehalten, Stand 18. Oktober 2020


Veranstaltungsort

Wien - Prater - Trabrennpark Krieau
Standort:
Wien - Prater - Trabrennpark Krieau - Webseite
Straße:
Trabrennpark
Postleitzahl:
1020
Stadt:
Wien
Bundesland:
Wien
Land:
Austria

Beschreibung

Die im Jahre 1878 eröffnete Trabrennbahn in der Wiener Krieau gehört zu den ältesten Pferderennbahnen Europas.
Ihre Bahnlänge beträgt 1000 Meter, die Bahnbreite reicht für acht Pferde pro Startreihe und der Belag ist aus Sand.
In den Jahren 1911 bis 1913 wurden die heute unter Denkmalschutz stehenden Stahlbetontribünen errichtet, 1919 folgte der Zielrichterturm.

Die ersten Rennen des 1874 gegründeten Wiener Trabrennvereins unter ihrem Präsidenten Graf Kálmán Hunyady fanden noch in der Prater Hauptallee statt.
Zur Blütezeit des Trabrennsports in Österreich-Ungarn am Anfang des 20. Jahrhunderts konnten bis zu 60.000 Besucher in der Wiener Krieau begrüßt werden ...

Sie erreichen die Trabrennbahn Krieau mit der Linie U2 und den Buslinien 11A und 77A, Haltestelle Stadion.
Bei Anreise mit dem KFZ stehen Ihnen am Gelände der Krieau und dem gegenüber liegenden Ernst-Happel-Stadion normalerweise ausreichend Parkplätze zur Verfügung.